Containerabfertigung

CTE Enns verfügt übe VIER leistungsfähige Portalkrane mit einer Tragkraft von je 41 Tonnen. Es stehen 5 Reach Stacker und Leercontainer Stapler zur Verfügung.

 


Im Jahr 2021 wurde dem Unternehmen CTE, gemeinsam mit den Projektpartnern, EHOÖ, EHNÖ, ÖBB und RAG eine Förderung im Rahmen des CEF Connecting European Facilities - unter dem Titel "Ennshafen prepares smart & sustainable mubility Investments" zugesprochen. Es handelt sich hierbei um eine weitere Förderung für Studies, die an die Förderung WORKS des CEF-Fundings zum Ausbau des Terminals Enns im Jahre 2019 anschließt.

 

Schnellstmögliche SLOTABWICKLUNG - im Bahnverkehr ist unsere Devise!

 

10 Gleise in Ganzzugslänge (720 Meter) sind spitzenüberspannt und können über eine Zielgleistastensteuerung direkt vom E-TFZ befahren werden. Alle 10 Gleise sind in unserem Kranmodul mittels Portalkranen überspannt und kranbar. CTE betreut die zweitgrösste Anschlussbahnanlage Österreichs (30 Kilometer), es stehen Gleise für Zugshinterstellung und Rangierung zur Verfügung. Unsere erfahrenen Disponenten organisieren täglich den Empfang und Versand von bis zu 300 Waggons. Die Umschlagskapazität des Terminals liegt bei über 1.600 TEU’s pro Tag. CTE verfügt über eine tägliche Abfertigungskapazität von über 300 LKW’s.

 

Hochmodern und digitalisiert, jedem Zug sein Gleis, Slotzeiten von 4 Stunden - 24 Stunden an 5 Tagen in der Woche. Wir bieten zudem:

 

  • OCR-Abwicklung für alle Ein- und ausgehenden Ganzzüge
  • Dynamische Verwiegung aller Züge (Achslastverwiegung)  mit ausgereifter kalibrierter TAMTRON Technik
  • SOLAS Verwiegung für Container - digitalisiert über unsere WEB-Site steuerbar

 

 

 

Kontakt

Kontakt

Bei Fragen sind wir gerne da, kontaktieren Sie uns unter 

Hotline

Hotline

Gerne können Sie uns auch telefonisch kontaktieren unter:

Tel. +43 7223 81347